Stress ist an und für sich nichts Negatives, sondern im Gegenteil lebenserhaltend - nur auf die Dosis kommt es an. In der richtigen Dosis kann Stress zu Höchstleistungen anspornen. Positiver Stress steigert das Selbstvertrauen und wir empfinden eine in Maßen stressvolle Situation als spannende Herausforderung.

Eine permanente Erhöhung der Stresshormone hat jedoch negative Auswirkungen auf die Gesundheit.

Stress ist eine multifunktionale Erscheinung, hat Einflüsse auf alle möglichen physiologische Systeme - unter anderem auch auf das Immunsystem und auf den Stoffwechsel. Auch steht Stress mit der Ausprägung von Depressionen und Angsterkrankungen in Zusammenhang.

Mit Biofeedback erlernen Sie eine wirksame Entspannungsmethode, um Stress vorzubeugen bzw. abzubauen.

Die instrumentell erzeugten Signale, z.B. der Muskelspannung, erleichtern es, dasjenige Verhalten herauszufiltern, das besonders günstige Signale auslöst und deshalb meist mit einer gesundheitlichen Verbesserung - Entspannung einher geht.

Sie können sich ganz auf Ihr momentanes Körpererleben konzentrieren, während Sie durch optische oder akustische Signale erfahren, ob Sie sich dem erwünschten Ziel (Beispiel: Muskelentspannung) nähern oder sich eher davon entfernen.

Über dieses "Lernen am Erfolg" können Sie sehr schnell erstaunliche Fortschritte erzielen. Nach einigen Sitzungen benötigen Sie dann auch die elektronischen Rückmeldungen nicht mehr, und können im Alltag Körperprozesse, Verspannungen rechtzeitig korrigieren.

Was ist zu tun?

  • Vereinbaren Sie mit mir ein unverbindliches, kostenloses Vorgespräch >>> Kontakt
  bild_boifeedback